Michael Häck referiert über Messtechnik

Wiesbaden, 10. Oktober 2014: Erstmalig findet bei Audio-Technica in Wiesbaden am 28.10. und 29.10.2014 ein SMAART v.7 Audio-Messtechnik-Seminar statt. Michael Häck wird über theoretische und alltagstaugliche Messpraxis referieren. Zudem gibt es einen Praxistag an dem das Gelernte Anwendung findet. Das SMAART-v.7-Seminar richtet sich zugleich an Anfänger in der Messtechnik als auch an schon erfahrene Systemtechniker.

Mit zunehmender Komplexität moderner Beschallungsanlagen und der verwendeten Mischpulte und Controller wird es immer wichtiger sich mit dem Thema Messtechnik auseinanderzusetzen, um optimale Systemeinstellungen zu erreichen. Im Seminar werden die verschiedenen Messarten von SMAART v.7 erklärt und eingesetzt. Es wird ein komplettes Lautsprechersystem, bestehend aus Mainsystem, Frontfill, Delay und Subwoofer eingemessen.

Ein weiteres Thema des Seminars ist die präzise Bearbeitung der einzelnen Wege von Equalizer, Filtertypen, Flankensteilheiten, Limiter und Delays mittels moderner DSP-Technik. Gerade um Bassarrays richtig zu justieren oder die Subwoofer den Topteilen „phasengerecht“ anzugleichen, ist ein zuverlässiges Messprogramm unumgänglich. Zum anderen steht die richtige Interpretation der angezeigten Messkurven zur Diskussion. Das Ziel ist nicht das Erzeugen einer glatten Kurve, sondern die Entscheidung mittels der Werte zu treffen.

Voraussetzungen für das intensive SMAART-Training sind ein eigener Laptop (Windows XP/7/8 oder Mac OSX) und ein eigenes mindestens zweikanaliges Audiointerface mit integrierten Mic-Preamps und Phantom Power.

Für Rückfragen wendet euch bitte an sboehnke@audio-technica.de.

 

Theorie-Tag: 28.10.2014

Location:
Trainings-Center Audio-Technica Ltd. Deutschland
Straße: Lorenz-Schott-Straße 5
Ort: 55252 Mainz-Kastel (Wiesbaden)

 

Praxis-Tag: 29.10.2014

Location:
„Alte Schmelze“
Straße: Alte Schmelze 10
Ort: 65201 Wiesbaden

Quelle: Audio-Technica