Wash Beam mit Multibeam-/Flower-Effekt und Dreifach-Beam

Ibbenbüren, 17. Februar 2017: Die MDS PAtec Veranstaltungstechnik GmbH, ein Full-Service-Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in München, hat in 60 Stück des neuen, kompakten Wash Beam aus dem Hause ROBE investiert.

MDS PAtec haben sich für den Spikie entschieden, da er eine Vielzahl an spannenden Features haben soll. Damit sollen innovative Lichtdesigns möglich sein. Das LED-Leuchtmittel mit 2-Achsen-360°-Rotation ermögliche es, neuartige, interessante Effekte zu kreieren.

Der Multibeam-/Flower-Effekt des Spikie und der Dreifach-Beam des neuen Wash Beams sollen sich für verschiedenste Einsatzmöglichkeiten eignen. Zudem sei der Spikie dank seines geringen Gewichts und der kompakten Maße leicht in Bühnensets integrierbar.

Quelle: LMP