Einer für alles

Korschenbroich, 02. Oktober 2014 – Die Anforderungen in der professionellen Beschallung haben sich in den letzten Jahren merklich verändert. Smartphones, Tablets, Laptops und anderen Bluetooth- und USB-fähige Geräte haben sich schnell als Signalquelle bei Präsentationen, Seminaren und Vorträgen etabliert.

Um für all diese Audioquellen eine All-in-one-Lösung bereitzustellen, hat der australische Hersteller ARX den MIXXMaker entwickelt, einen neuen Mehrkanal-Mikrofon/Line-Mixer. Dieses Gerät verfügt über Bluetooth-, USB- und Mini-Klinken-Eingänge, zwei Mikrofon/Line- und zwei Stereo-Line-Eingänge sowie L/R (oder Zone 1 und 2) Masterregler und einen AUX-Mono-Ausgang mit eigenem Pegelregler – und das alles in einem Gehäuse mit 19“ und 1 HE.

Der Bluetooth-Empfänger, der USB-Anschluss und der Miniklinken-Eingang verfügen jeweils über individuelle Lautstärkeregler. Jeder Mikrofonkanal des MIXXMakers bietet einen symmetrischen Low Noise XLR-Eingang mit Gain- und Lever-Regler. Die Mikrofoneingänge können bei Bedarf auch als Line-Eingänge genutzt werden. Natürlich steht auch eine zuschaltbare Phantomspeisung zur Verfügung. Auch die Stereo-Line-Eingänge 4/3 und 6/5 verfügen über eine Gain-Anpassung auf der Rückseite des Gerätes und über einen Lautstärkeregler auf der Vorderseite.

Zusätzlich findet man auf der Vorderseite des Mixers eine 3-fach-Klangregelung und Pegelsteller für den linken und rechten Masterkanal. Diese kann man im Monobetrieb auch als Zonenregler nutzen. Außerdem ein Regler für den Mono-Aux, der zum Beispiel einen zusätzlichen Subwoofer bedienen kann. Auf der Rückseite befindet sich noch ein Push-to-talk-Input und ein Priority Override-Schalter für den Kanal 1. Bei der Nutzung dieser Schaltung werden alle anderen Kanäle um 20 dB abgesenkt, wenn Kanal 1 verwendet wird.

Auf der Frontplatte befinden sich LED-Anzeigen für Bluetooth, USB, Priority Override, Phantomspeisung, Ausgangsschaltung Mono und Wechselstrom. Der ARX MIXXMaker ist laut Hersteller ein intuitiver, benutzerfreundlicher Mastermixer mit allen aktuellen Audio-Schnittstellen. Zusammengefasst: eine Komplettlösung für die Anforderungen in der Installation.

Quelle: IAD